Keilrahmen

Im Mai haben wir unsere Freunde in Berlin besucht und haben damals einen tollen Ausflug nach Oranienburg gemacht. Dort gibt es das Schloss Oranienburg mit einem super schönen Schlosspark.

Wir haben einen traumhaften Tag erwischt und mir sind ein paar tolle Bilder gelungen. Seit dem ich die Bilder auf unserem PC gesehen habe, wollte ich unbedingt etwas mit diesen Fotos machen.

Ich hatte auch sofort Rhabarberrot und unsere Neutralfarben im Kopf und hier das Ergebnis.

Erstmal habe ich einen länglichen Keilrahmen gekauft und mit meinen Stempelkissen darüber gewischt.

IMG_9260Dann habe ich meine Bilderauswahl mit SU-Papier in Rhabarberrot, Wildleder und Savanne hinterlegt und anschließend verziert. Hier das Gesamtergebnis.

IMG_9268Ich habe die Bilder mit unterschiedlichen Abstandsklebern auf den Hintergrund geklebt, damit der Keilrahmen nicht so platt wirkt

Und hier ein paar Detailaufnahmen

IMG_9267IMG_9266IMG_9263IMG_9264Jetzt müssen wir es heute nur noch bei uns auf dem Flur aufhängen.

Ich freu mich sehr über das Ergebnis und muss jetzt schnell wieder an meinen Basteltisch.

Habt einen schönen Sonntag und herzliche Grüße!

Eure

TiniLü

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Keilrahmen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s